Uta van Miltenburg

20151017_124930 (2)
„Immer wieder zu versuchen, den Augenblick mit seinen ganzen Möglichkeiten, wahrzunehmen, ist eine echte Herausforderung, die sich lohnt anzunehmen.“

Nach dem Diplom Psychologin arbeitete ich zunächst in Weiterbildung und Personalentwicklung bei Unternehmen und Weiterbildungsträgern (Deutsche Bahn und Audi Akademie). Dabei ging es um Themen wie Kommunikation, Konflikt, Teamarbeit oder Selbstmanagement. Nach der Familienpause war ich als Psychologin in der Arbeitsintegration und beruflichen Rehabilitation tätig. Anschließend verlegte ich meinen Arbeitsschwerpunkt auf die medizinische Rehabilitation. Derzeit bin ich in der ambulanten medizinischen Rehabilitation am Klinikum Ludwigshafen tätig. Mit den Themen Achtsamkeit, Entspannungsmethoden und Stressreduktion befasse ich mich beruflich und darüber hinaus als selbständige Trainerin und Beraterin.
Eine Reihe von Ausbildungen und Qualifikationen habe ich absolviert:

  • Psychologie Diplom, Universität Mannheim Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Gruppendynamik „Leiten und Beraten von Gruppen“, Akademie Münster
  • Systemische Organisationsberatung, WIBK
  • Supervisorin DGSv
  • Laufbahnberaterin, IFL
  • Progressive Muskelentspannung, Giessener Forum
  • Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR), mbsr Verband, Forum Achtsamkeit
  • Personzentrierte Beratung und Therapie (in Ausbildung), Focusing Zentrum Saarland
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: